Währungen
 
Sprachen
English Deutsch
Worldstickers.com 100% Made in Germany! Log In
 
Suche
Schnell Kauf
Artikel Nr. 
Anzahl 


Kategorien
Sonderaktionen
Die bunte Welt der Poesie
Dresdener Ornamente & Borten
Nostalgische Adventskalender
Deutscher Glas Glimmer von Wendy Addison
PaperBee 3D Pop Up Karten
Internes Artikelarchiv

• Mehr
Über uns 
Termine / Messen 
Kontaktdaten / Impressum 
Allgemeine Geschäftsbedingungen 
Datenschutz / Haftungsausschluss 
Links / Verlinkungen 
 
Jobs & Kooperationen 
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Vertragsgrundlage

 

Der Vertrag zwischen den Parteien kommt ausschließlich auf der Grundlage der hier vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande; abweichenden Geschäftsbedingungen wird ausdrücklich widersprochen.

 

2 Preise / Angebote / Preisänderungen / Zahlungsbedingungen

 

Die angegebenen Preise sind – gleich wo sie angegeben wurden – freibleibend und unverbindlich. Alle Preise sind Nettopreise zuzüglich gesetzlicher Mehrwert- oder Verkaufssteuern. Druckfehler, Irrtümer, Preisänderungen und Zwischenverkauf sind ausdrücklich vorbehalten.

 

Individuell erarbeitete Angebote behalten 30 Tage ihre Gültigkeit.

 

Für Kleinaufträge, unter einem Warenwert von $100.00, erlauben wir und eine Kleinauftragsgebühr für unseren Mehraufwand zu berechnen.

 

Der Warenversand erfolgt grundsätzlich erst nach vorheriger Zahlung.

 

3 Lieferzeiten / Lieferverzug

 

Liefertermine / Lieferfristen sind nur dann verbindlich, wenn sie schriftlich fixiert wurden.

 

Der Käufer hat erst nach Ablauf von 14 Werktagen, nach einem verbindlichen vereinbarten Liefertermin, das Recht eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu bestimmen

 

Ein dem Käufer zustehender Schadensersatzanspruch beschränkt sich bei leichter Fahrlässigkeit des Verkäufers auf max. 10% des vereinbarten Kaufpreises.

 

4 Versand / Gefahrtragung

 

Mit der Übergabe des Vertragsgegenstandes an die den Transport ausführende Person geht die Gefahr des Verlustes von Teilen, der ganzen Lieferung oder des zufälligen Untergangs auf den Käufer über. Die Gefahr des Verlustes von Teilen, der ganzen Lieferung oder des zufälligen Untergangs geht schon vor diesem Termin auf den Käufer über wenn der Versand, trotz Versandbereitschaft, auf Wunsch des Käufers verzögert wird.

 

Kosten für Porto, Verpackung, Bearbeitungsgebühren entnehmen Sie bitte der jeweils beiliegenden aktuell gültigen Preistabellen. Während des Transports wird die Ware auf Wunsch des Käufers auf seine Rechnung versichert.

 

5 Eigentumsübergang

 

Das Eigentum an den gelieferten Waren geht erst dann auf den Käufer über, wenn sämtliche Forderungen des Verkäufers gegenüber dem Käufer erfüllt sind, desgleichen gilt für die Weiterverarbeitung der Ware. Bis zu diesem Zeitpunkt unterliegt der Verkäufer einem Verfügungsverbot hinsichtlich der Ware, die Vertragsgegenstand geworden ist.

 

Der Käufer ist verpflichtet, bei Zugriffen von Dritten (Pfändung, Zurückbehaltungsrecht oder Ähnliches) auf den Umstand hinzuweisen, dass die Ware unter Eigentumsvorbehalt des Verkäufers steht.

 

Der Verkäufer ist berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers die Vorbehaltsware auf seine Kosten zurückzunehmen. Dies gilt stets als Rücktritt vom Vertrag.

 

Zur Absicherung des Kreditrisikos behalten wir uns vor die Lieferung nur gegen Anzahlung, Vorauszahlung, Akkreditiv oder Bankbestätigung durchzuführen.

 

6 Gewährleistungen

 

Soweit die Ware Mängel aufweist, leistet der Verkäufer Ersatz. Offensichtliche Mängel hat der Käufer unverzüglich, spätestens innerhalb von 2 Wochen nach Lieferung schriftlich anzuzeigen.

 

Unerhebliche Abweichungen (z.B. Farbe, Prägung, Stanzung) der abgebildeten Produkte von der gelieferten Ware sind technisch bedingt und gelten daher nicht als Mangel.

 

Einzelne Motive können vom Katalog / von der Web Seite abweichen ohne Veränderung der Anzahl ( z. B. Tischdekoration, Geschenkanhänger ), dies gilt nicht als Mangel.

 

7 Haftung

 

Die Haftung des Verkäufers ist für den Fall der einfachen Fahrlässigkeit oder leichten Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche aus Eigenschaftszuversicherungen, die den Käufer gegen das Risiko von Mängelfolgeschäden absichern sollen.

 

8 Salvatorische Klausel

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen ungültig/undurchführbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen wirksam. Die Parteien sind verpflichtet, die ungültige/undurchführbare Bestimmung vom Beginn der Ungültigkeit/Undurchführbarkeit an durch eine wirtschaftlich möglichst gleichartige Bestimmung zu ersetzen.

 

Angel PaperDreamsFactory, Inc.
Dezember 2009
  CreditCard via PayPal  
Copyright © 2019 PaperDreamsFactory, Inc. - We Have More Than One Dream!
Powered by osCommerce